365 apps downloaden

Wählen Sie auf der Microsoft 365-Startseite Office-Apps installieren (Wenn Sie eine andere Startseite festlegen, wechseln Sie zu aka.ms/office-install.) Sie können sagen, warten Sie eine Minute — wenn ich all diese Apps kostenlos bekommen kann, warum sollte ich überhaupt für Microsoft 365 bezahlen? Der Grund dafür ist, dass die Funktionalität dieser Apps begrenzt ist: Sie laufen nur über Ihren Webbrowser, und Sie können sie nicht verwenden, wenn Sie nicht online sind. Es gibt auch weniger Funktionen als die vollständigen Microsoft 365-Versionen. Anzeigen, Bearbeiten und Freigeben von Dateien, ohne zwischen mehreren Apps wechseln zu müssen. Tipp: Die 64-Bit-Version ist standardmäßig installiert, es sei denn, Office erkennt, dass bereits eine 32-Bit-Version von Office (oder eine eigenständige Office-App wie Project oder Visio) installiert ist. In diesem Fall wird stattdessen die 32-Bit-Version von Office installiert. Um von einer 32-Bit-Version auf eine 64-Bit-Version umzusteigen oder umgekehrt, müssen Sie Office zuerst deinstallieren (einschließlich aller eigenständigen Office-Apps, die Sie haben, z. B. Project of Visio). Sobald die Deinstallation abgeschlossen ist, melden Sie sich erneut bei www.office.com an und wählen Sie Andere Installationsoptionen aus, wählen Sie die gewünschte Sprache und Version (64 oder 32 Bit) und wählen Sie dann Installieren aus.

(Siehe Installieren von Visio oder Installieren von Projekt, wenn Sie diese eigenständigen Apps neu installieren müssen.) Ich habe eine nicht unterstützte Betriebssystemmeldung erhalten: Wenn sie eine Fehlermeldung des nicht unterstützten Betriebssystems erhalten haben, versuchen Sie möglicherweise, Office auf einem nicht unterstützten Gerät zu installieren, z. B. die Installation der Mac-Version von Office auf einem PC oder umgekehrt oder den Versuch, Office auf einem Chromebook oder einem anderen mobilen Gerät zu installieren. Weitere Informationen finden Sie unter Fehler beim nicht unterstützten Betriebssystem beim Installieren von Office oder Einrichten von Office-Apps und E-Mails auf einem mobilen Gerät. Die Office-Apps können auf Ihrem iPhone und iPad, Android-Gerät oder Windows-Smartphone und -Tablet installiert werden. Weitere Informationen finden Sie unter Einrichten von Office-Apps und E-Mails auf einem mobilen Gerät. Wenn Ihr Office for Business-Abonnementplan die Desktopversion der Office-Apps enthält, wird keine Option zum Installieren angezeigt, es sei denn, jemand in Ihrer Organisation hat Ihnen eine Lizenz zugewiesen. Es gibt jedoch immer noch eine Reihe von Vorteilen, einschließlich der Möglichkeit, Links zu Ihrer Arbeit zu teilen und in Echtzeit zusammenzuarbeiten, ähnlich wie bei G Suite-Tools. Wenn Sie nach grundlegenden Versionen jeder dieser Apps suchen, sollte die kostenlose Version gut für Sie funktionieren.

Die Installation kann je nach Internetgeschwindigkeit mehrere Minuten dauern. Sobald die Installation abgeschlossen ist, sehen Sie einen kurzen Überblick darüber, wie Sie Ihre Apps öffnen. Schließen Sie die Tour sowie den Installationsdialog. Wenn Sie aufgrund der Coronavirus-Pandemie auf absehbare Zeit zu Hause bleiben, benötigen Sie möglicherweise einige grundlegende Tools auf Ihrem persönlichen oder Arbeitscomputer, wie Microsoft 365. Microsoft 365, früher bekannt als Office 365, ist ein Dienst, der im April vorgestellt wurde und der Office-Software weitere Funktionen hinzufügt.

Posted in Uncategorized
Bookmark the permalink.